Linkshänder-Beratung Matthias Wüstefeld in Münster, NRW


Postadresse: Staufenstraße 10, 48145 Münster (Westf.) NRW
www.linkshaender-beratung-muenster.de

Computerarbeitsplatz für Links- und Rechtshänder

Aktueller Umbau einer symetrischen PC-Maus zur Linkehänder/Spiegelmaus

Sollen Linkshänder die PC-Maus mit der linken oder rechten Hand bedienen?

Diese Thema wurde und wird im Linkshänderforum immer wieder diskutiert.
Hier zwei Meinungen aus dem Linkshänderforum:


„Solche Sachen, wie eine Computermaus zu bedienen, sind reine Gewöhnungtätigkeiten. Jeder Links- und Rechtshänder kann das mit links oder rechts lernen. Ganz nach Belieben! Und wenn du bei der Maus die rechte Hand nimmst, sei froh, dann bist du mit 99 Prozent der Arbeitsplätze kompatibel.“

... das sehe ich nicht so. Beim Autofahren kann man es sich nicht aussuchen, mit welcher Hand man schalten möchte. Bei der Maus jedoch schon, die kann man ohne weiteres auf links umstellen. Seit ich das gemacht habe, tut meine Hand nicht mehr weh und ich kann mich ganz lange am Computer konzentrieren. Das ist den Chefs wahrscheinlich auch lieber, weil die Arbeit dann effektiver und fehlerfreier ist.“ Mehr dazu im Linkshänderforum.

Bedienung eines PC mit einer Links- und einer Rechtshänder-Mouse ist seit Juni 2005 möglich!

Bei dieser speziellen ergonomischen Linkshänder-Computer-Mouse von KeySonic sind die Tasten in der Mouse gespiegelt. Durch diese interne Spiegelung der Tasten ist es nicht nur möglich die Mouse an einen Computer anzuschließen ohne in der Systemsteuerung die Belegung der Tasten zuändern, sondern die Moues kann zusätzlich zu einer Rechtshänder-Mouse angeschlossen werden. Nun können ein Linkshänder und ein Rechtshänder gleichzeitig an einem Computer arbeiten. Dies ist gerade für die Computerarbeitsplätze in Schulen wichtig, da sich dort mehrere Kinder einen Computer teilen müssen.



Da zur Zeit keine kabelgebundene ergonomische Linkshänder-Maus wie die oben vorgestellte Linkshänder-Maus von Keysonic im Handel angeboten wird und von der Keysonic Linkshänder-Maus gelegendlich nur noch Restbestände im Handel erhältlich sind, bin ich mit einigem Werkzeug zwei symmetrischen Mäusen auf den Pelz gerückt. Die Idee zum Umlöten einer neutralen Maus zu einer Linkshänder-Maus ist auch in der c't 24/2004, S. 232: Hotline zufinden. Durch einen zusätzlich von mir eingebauten Schiebeschalters lassen sich jetzt beide Mäuse auf Links- oder Rechtshänderbenutzung umschalten. Ein Umschalten im Menue ist nicht mehr nötig. Auch lassen sich die Mäuse wie die Keysonic parallel zur Rechtshändermaus per USB oder PS2 an den PC anschließen.


Links die unverändert Linkshänder-Maus von Keysonic. In der Mitte eine umgebaute alte PS2 Speedlink-Maus mit dem Schiebeschalter rechts unten und rechts daneben eine umgebaute neue USB 4Tech-Maus mit dem Schiebeschalter unten.

zurück

Aktueller PC-Mausumbau mit Schalter für Links- oder Rechtshänderbenutzung, Januar 2016.

Auf Anfrge/Bestellung baue ich zur Zeit die oben dagestellte "AM5400" PC-Maus von "hama", die für Links- und Rechtshänder geeignet ist - zur Spiegelmaus um. Die Einstellungen des Rechners müssen nicht mehr geändert werden. Die Tasten an der symmetrischen PC-Maus werden an der Maus manuell mit einem Schalter umgestellt. Speziell die Spiegel-Maus mit Schalter eignet sich für beengte Arbeitsplätze.
Eine weitere Variante der PC-Spiegel-Maus, ist eine Maus ohne Schalter, bei der nur die Tastenbelegung gespiegelt ist.
Mit dieser Spiegel-Maus kann ein Linkshänder an einem für Rechtshänder eingestellten PC arbeiten, ohne in der Systemsteuerung die Maustasten auf Linkshänder umzustellen.
Ein Rechtshänder kann mit dieser Maus an einem für Linkshänder eingestellten PC arbeiten, ohne in der Systemsteuerung die Maustasten auf Rechtshänder umzustellen.
Die Spiegelmaus wird in diesem Fall einfach zusätzlich zur Standard-Maus per USB an den PC angeschlossen. Ein Zusatzprogramm ist nicht nötig.

Eine weitere Möglichkeit ist/war ein Maustastenwechselprogramm, mit dem die Belegung der Maustasten gewechselt werden kann/konnte. Aber auch bei diesem Programm treten/traten Fragen auf: Darf ich das Programm auf meinen Arbeitsplatzrechner aufspielen? Was Sagt der Systemadministrator?
Aus meiner Sicht ist eine
umgebaute Maus die einfacherer Lösung.

Weiter Infos zur Linkshänder-Mouse von KeySonic, die im Juni 2005 auf den Markt kam, sind zur Zeit nicht möglich, da der Hersteller das PDF-Dokument von seiner Homepage genommen hat und die Maus nicht mehr im Handel erhältlich ist.

Weiter Infos zur Linkshänder-Mouse von Logitech, die im März 2006 auf der Computer-Messe vorgestellt wurde: Logitech-Linkshänder-Mouse

Weiter Infos zur Linkshänder-Mouse von Cherry: Cherry-Linkshänder-Mouse

Foto und Text, Matthias Wüstefeld, 31.08.2005, Informationen und Links überarbeitet am 15.01.2016.


zurück zur technische Geräte / Zurück zu Tipps für Linkshänder / zurück zur Startseite